Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Events / Maximilian I. und das Buch

Maximilian I. und das Buch

Ausstellung
Wann 05.05.2010 um 00:00 bis
23.11.2010 um 00:00
Wo Schloss Tirol
Termin übernehmen vCal
iCal

Das Bestreben Maximilians des I. (1459-1519), dem Förderer des Humanismus, der Nachwelt die eigenen Taten und die Geschichte des Kaiserhauses zu vermitteln, hat zu einer einzigartigen Produktion am Hofe Kaiser Maximilians I.  geführt.

Es entstanden einige der bedeutendsten und aufwendigsten Druckwerke der frühen Neuzeit, für deren Realisierung die namhaftesten europäischen Künstler der Zeit beauftragt wurden (A. Dürer, L. Beck, L. Cranach d. Ä., H. Burgkmair d. Ä., A. Altdorfer, B. Strigel usw.).

Die Ausstellung, zusammengestellt aus einer Südtiroler Privatsammlung, präsentiert alle wichtigen Werke, wie

  • Theuerdank (Erstnennung 1507/08, Erstdruck 1517)
  • Weisskunig (1506/16)
  • Triumphzug (1516 ca.-1518)
  • Ehrenpforte (1515) usw.

entweder im Original oder, im Falle von handschriftlichen Unikaten, in Faksimileausgaben.

Wie der junge weiße Koenig die burgundische Sprache lernt.

Illustration aus dem Weißkunig von Hans Burkmair d. Ä., Holzschnitt, ca. 1514/1516

Öffnungszeiten

Di–So 10.00-17.00 Uhr (im August bis 18.00)

Südtiroler Landesmuseum für Kultur- und Landesgeschichte Schloss Tirol
Schlossweg 24
39019 Tirol

Weitere Informationen über diesen Termin…

abgelegt unter: ,
Navigation