Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Notizen / Sofort handeln! – Hinrichtung von Delara Darabi verhindern.

Sofort handeln! – Hinrichtung von Delara Darabi verhindern.

Aktionsaufruf zur Verhinderung der Hinrichtung der Malerin und Dichterin Delara Darabi

Portrait von Delara Darabi

Delara Darabi ist Malerin und Dichterin die im Iran akut von der Hinrichtung bedroht ist.

Mit 17 war die heute 22-Jährige an einem Verbrechen beteiligt. Der Diebstahl uferte zu einem Raubmord aus, an dem Delara allerdings nicht beteiligt gewesen sein soll und bei dem auch nicht eindeutig geklärt ist ob es sich nicht um einen Unfall handelt. Vielmehr hatte sie ein Geständnis abgelegt, um ihren, am Diebeszug beteiligten, zukünftigen Ehemann, vor dem Strang zu retten. Da sie selbst zum Zeitpunkt der Tat noch minderjährig war, schien das eine plausible Lösung.
Iranische Gerichte halten sich allerdings nicht immer an internationale Verträge, in diesem Fall den Internationalen Pakt über bürgerliche und politische Rechte (IPbpR), welcher die Verhängung der Todesstrafe gegen Personen, die zum Tatzeitpunkt jünger waren als 18 Jahre, ausdrücklich verbietet. Seit 1990 wurden im Iran 42 minderjährige StraftäterInnen hingerichtet.
Der Todesstrafe kann Delara Darabi auf Gerichtsweg kaum entgehen, die Rechtsmittel sind ausgeschöpft. Gegen den Artikel 6(4) des IPbpR verstoßend, untersagen die iranischen Behörden der Verurteilten, um Begnadigung oder Umwandlung der Todesstrafe zu bitten.
Allerdings kann die Familie des Mordopfers auf die Hinrichtung bestehen oder dem Täter / der Täterin vergeben und eine finanzielle Entschädigung entgegennehmen (diyya). Ein Mitglied der Familie scheint sich diesbezüglich noch unschlüssig.
Die Hinrichtung war/ist unterschiedlichen Quellen zufolge für den 18. bzw. 20. April 2009 festgesetzt.

Wie Du Delara Darabi helfen kannst

(aus dem Englischen übersetzt und ergänzt, entnommen der Seite www.savedelara.com)

1. Unterzeichne die Petition

Beginne bitte damit, diese online-Petition zu unterzeichnen.

2. Verbreite diese Information

Erkläre bitte Deinen Freunden die SaveDelara-Kampagne und bitte sie, diese Kampagne ebenfalls zu unterstützen!

3. Verfolge Neuigkeiten von Delara Darabi

auf Twitter weiter und verbreite sie.

4. Schreibe einen Brief

Auch Du kannst direkt den iranischen Behörden schreiben, einschließlich Herrn Seyed Mahmoud Shahroudi, Leiter der Justiz, Herrn Golam-Ali Haddad-Adel, Führer des iranischen Parlaments und Herrn Mahmoud Ahmadinejad, der Präsident der islamischen Republik des Iran.
Bitte um eine sofortige Aussetzung der Exekution und um eine neue Gerichtsverhandlung für Delara Darabi’s Fall.

Schicke bitte Briefe an:

Leader of the Islamic Republic
Ayatollah Sayed ‘Ali Khamenei
The Office of the Supreme Leader
Shoahada Street
Qom, Iran

Das Kontaktformular findet sich auf seiner Seite unter »Kontakt« im Menü. »Entsendung von Briefen« anklicken. (empfohlen)
info@leader.ir
http://www.leader.ir

Head of the Judiciary
Ayatollah Mahmoud Hashemi Shahroudi
Justice Ministry BLDG.
Panzdah-Khordad (ARK) Sq.
Tehran, Iran
Telefon: +98 (21) 391-1109
Telefax: +98 (21) 390-4986
info@dadgostary-tehran.ir
(Schreibe im Betreff: Dringende Note an Ajatollah Hashemi Shouroundi)
Kontaktformular (empfohlen)
Anmerkung: Die Felder sind in Persisch geschrieben.
1. Linie ist für Ihren Namen
2. Ihre eMail
3. das Thema (hier sollte stehen: »Dringende Note an Ajatollah Hashemi Shouroundi betreffend Delara Darabi«)
4. ist für Deine Anmerkungen.

Office of the President
Mahmoud AhmadiNejad
The Presidency
Palestine Avenue
Azerbaijan Intersection
Tehran, Iran
Telefax: +98 (21) 649-5880
dr-ahmadinejad@president.ir

Leader of Parliament
Golam-Ali Haddad-Adel
Leader of the Iranian Parliament
Majles-e Shura-ye Eslami
Imam Khomeini Avenue
Tehran, Iran
Telefax: +98 (21) 646-1746 (ist gelegentlich schwierig zu erreichen, sei geduldig oder nutze einen Faxdienst)
Es ist nicht immer einfach, Telefax und eMail in den Iran zu senden, deshalb solltest Du Deine Post auch parallel mit Eilpost zur iranischen Botschaft in Deinem Land schicken.
Suche Dir aus folgender Auflistung der iranischen Botschaften die von Deinem Land heraus.

 

PortraitGemälde von Delara Darabi


Zusätzlich:

Tritt mit Zeitungen in Verbindung.

Suche die entsprechenden Redaktionen aus den lokalen und überregional erscheinenden Zeitungen heraus, die Du liest. Ruf die RedakteurInnen an.

Bitte Fernsehsender über das Thema zu berichten.

Blogge,

(so wie ich hier) und nutze andere Mittel und Wege um über diese Geschichte zu berichten.

Schreibe häufig über Delara Darabi

in Deinem eigenen Blog, auf Deiner Homepage, oder in Internet-Foren oder Chat-Rooms

Verlinke von Deiner Website

auf www.savedelara.com

Verlinke in Deiner eMail- / Forums-Signatur

auf www.savedelara.com

Tritt mit Politikern und mit Regierungsvertretern in Deinem Land und mit Deiner Botschaft in Teheran in Kontakt

und bitte sie darum den Iran in diesem Fall unter Druck zu setzen.
Kontaktformular des Auswertigen Amtes (Außenministerium)
Kontaktformular der Deutschen Botschaft in Teheran

Vertiefende Informationen

Amnesty International hat mehrfach auf das Schicksal von Delara Darabi aufmerksam gemacht.
Urgent Action vom 17. April 2009
Urgent Action vom 9. April 2009 mit Hintergrundinformationen.
Urgent Action vom 6. Januar 2006

In einem kurzen Video wird Delara Darabi's Fall vorgestellt.

Die englischsprachige Wikipedia hält einen Artikel über Delara Darabi bereit.

Ein kurzer Artikel berichtet von der Ausstellung »Prisoner of colours« die für folgenden Artikel namensgebend war.

Auf Iran Now findet sich ein weiterer Artikel über Delara Darabi.

Auf der Website der Kampagne »Stop child executions« kannst Du eine weitere Petition unterzeichnen.

abgelegt unter: , ,
Navigation